25 km
Mediendidaktiker*in (m/w/d) 24.11.2022 Hochschule Emden-Leer Personalabteilung Emden
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mediendidaktiker*in (m/w/d)
Emden
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, Hochschule Emden-Leer Personalabteilung
Emden
Mediendidaktiker*in (m/w/d)
Zentrale*r Ansprechpartner*in für alle Fragen rund um (digitale) Lehrformate und -methoden sowie entsprechender Tools, die die Lehre sinnvoll unterstützen Fachbereichsübergreifender Kompetenzaufbau durch Beratung und Schulung aller Lehrenden im Bereich der Mediendidaktik Unterstützung bei der curricularen Verankerung digitaler Lehr- und Lernkonzepte sowie Mitarbeit bei der Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie für die Lehre sowie von Leitplanken für die Lehre der Zukunft an der Hochschule Emden/Leer Fachliche Begleitung der Lehrenden bei der Planung und beim Einsatz methodisch-didaktischer (digitaler) Lernressourcen wie beispielsweise Lernvideos, Podcasts, Quizzes und kollaborativen Tools sowie im Bereich Gamification Erstellung und Pflege von Handreichungen und Unterstützung der Lehrenden bei der Erstellung digitaler Lehr- und Lernmaterialien Evaluation verfügbarer (digitaler) Lehr- und Lernressourcen sowie Marktsichtung und Entscheidungsvorbereitung für eine Erweiterung des Portfolios Betreuung und Weiterentwicklung der Lehrplattform Moodle und Unterstützung der Lehrenden bei dessen Nutzung Initiierung, ggf. Beantragung, Steuerung und aktive Begleitung von Projekten in den zuvor genannten Bereichen sowie Mitwirkung bei der Einwerbung von Drittmittelanträgen Kooperation und ggf. Koordination mit anderen niedersächsischen Hochschulen in den zuvor genannten Bereichen
Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich digitale Medien, Medieninformatik, Medienpädagogik, Informatik, angewandte Informatik oder verwandten Studiengängen Sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten in Wort und Schrift Ausgeprägte Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Selbstorganisation Beratungskompetenz sowie Fähigkeit zum strukturierten, eigenverantwortlichen Vorgehen Kreativität und innovative Ideen zur Gestaltung von Konzepten, Anträgen und Materialien Hochschuldidaktisches Know-how und Erfahrungen im Projektmanagement Erfahrungen in der Netzwerkarbeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte