25 km
Personalsachbearbeiter*innen (m/w/d) 20.04.2024 Kreis Segeberg Bad Segeberg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Personalsachbearbeiter*innen (m/w/d)
Bad Segeberg
Aktualität: 20.04.2024

Anzeigeninhalt:

20.04.2024, Kreis Segeberg
Bad Segeberg
Personalsachbearbeiter*innen (m/w/d)
Selbständige Steuerung und Durchführung von Stellenbesetzungsverfahren und anschließende Umsetzung des gesamten Einstellungsverfahren selbständige Beratung und Begleitung von Führungskräften und Mitarbeiter*innen der zugewiesenen Fachdienste ganzheitliche Personalsachbearbeitung von A-Z für Tarifbeschäftigte und Beamt*innen, wie bspw. Durchführung von Höher- und Herabgruppierungen sowie Beförderungen, Umsetzung von Arbeitszeitänderungs- oder Elternzeitanträgen etc. Prüfung und Umsetzung personalrechtlicher Maßnahmen, wie z. B. Abmahnungen, Kündigungen etc.
Eine abgeschlossene Ausbildung inkl. Weiterbildung zur Verwaltungsfachwirtin/zum Verwaltungsfachwirt (Angestelltenlehrgang II) Ein abgeschlossenes verwaltungswissenschaftliches, rechtswissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Die Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung Die Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt und die Bereitschaft, den Aufstieg gem. §§ 27 oder 27a ALVO zu absolvieren Und darüber hinaus idealerweise Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht Kenntnisse im Recruiting und im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Urteils- und Entscheidungsfähigkeit, Kunden- und Bürgerorientierung, Teamfähigkeit, Planungs- und Organisationsfähigkeit Die Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 und die Bereitschaft, Ihren eigenen PKW gegen Kostenerstattung zu nutzen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte