25 km
Personalsachbearbeiterin ­­/­­ Personalsachbearbeiter 12.04.2024 Universitätsklinikum Frankfurt Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter
Frankfurt am Main
Aktualität: 12.04.2024

Anzeigeninhalt:

12.04.2024, Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt am Main
Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter
Wir suchen Sie als tatkräftige Unterstützung für unser Team in der Personaladministration im Dezernat Personal . Die Abteilung Personaladministration steht den Führungskräften und Beschäftigten in allen personellen Fragestellungen beratend zur Seite. Die Personalbetreuung und Entgeltabrechnung inklusive zeitwirtschaftlicher Fragestellungen und der Reisekostenabrechnung sind im Rahmen der integrierten Personalarbeit zusammengefasst. Wir arbeiten mit SAP HCM, um die immer komplexer werdenden Geschäftsprozesse optimal koordinieren zu können. Als Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter lernen Sie die dynamische und vielfältige Welt der Personaladministration am Universitätsklinikum kennen. Sie werden Schritt für Schritt in die Personalbetreuung eingearbeitet und lernen die Prozesse und Strukturen des Universitätsklinikum in sämtlichen Facetten nach Aufgabenschwerpunkten kennen. Damit erwerben Sie alle Fachkenntnisse für eine ganzheitliche Personalbetreuung im Gesundheitswesen. Sie bearbeiten den Arbeitszyklus eines Beschäftigten vom Eintritt bis zum Austritt. Die Tätigkeiten sind nach Aufgabenschwerpunkten unterteilt. Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Arbeitsverträgen, Bescheinigungen oder begleiten die Beschäftigen in allen Änderungen des laufenden Arbeitsverhältnis, wie Änderung der Wochenarbeitszeit oder Umsetzungen. Sie verantworten die Entgeltabrechnung der Beschäftigten nach den jeweiligen sozialversicherungsrechtlichen und tarifvertraglichen Regelungen und bearbeiten verschiedene Abwesenheitsarten, kommunizieren mit den Sozialversicherungsträgern oder überwachen die Lohnfortzahlung. Sie arbeiten digital mit unserem HR-ServicePoint Portal und führen die elektronische Personalakte. Sie beraten unsere Beschäftigten in allen grundlegenden arbeits- und tarifrechtlichen Fragestellungen. Sie arbeiten konstruktiv mit unseren Gremien, wie den Frauenbeauftragten, der Schwerbehindertenvertretung und dem Personalrat, zusammen.
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. ein Fachhochschulstudium oder können eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung vorweisen, beispielsweise als Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann. Sie besitzen einschlägige Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung / Personaladministration sowie umfangreiche Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht. Kenntnisse in den Tarifverträgen des Öffentlichen Dienstes sind wünschenswert. Sie sind vertraut in der Anwendung des Personalmanagementsystems SAP HCM, idealerweise auch mit ATOSS. Sehr gute MS-Office-Kenntnisse setzen wir voraus. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine selbstständige, zielorientierte, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie durch ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein aus. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte