25 km
Projektleitung im Bereich Straßenplanung und stellvertretende Sachgebietsleitung (w/m/d) 24.11.2022 Landeshauptstadt München München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektleitung im Bereich Straßenplanung und stellvertretende Sachgebietsleitung (w/m/d)
München
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, Landeshauptstadt München
München
Projektleitung im Bereich Straßenplanung und stellvertretende Sachgebietsleitung (w/m/d)
Sie leiten Projekte für die Planung öffentlicher Verkehrsflächen und Plätze mit überdurchschnittlichen Planungsanforderungen, sehr hohem Schwierigkeitsgrad und zahlreichen Projektbeteiligten. Hierbei konkretisieren Sie die Bedarfs- und Konzeptvorgaben des Mobilitätsreferates. Des Weiteren vertreten Sie die Belange der Abteilung Straßenplanung und -bau, betreuen und beraten (mündlich und schriftlich) politische Gremien, externe Kund*innen und Geschäftspartner*innen mit fachplanerischer und verfahrenstechnischer Beteiligung an deren Maßnahmen. Zusätzlich vertreten Sie die Sachgebietsleitung bei deren Abwesenheit. Aufgrund der Besonderheit des Aufgabengebietes (z. B. Teilnahme an Sitzungen) ist die Bereitschaft zur Wahrnehmung gelegentlicher Abendtermine erforderlich.
Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen, Vermessungswesen auf Masterniveau oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung oder Eine entsprechende Laufbahnbefähigung für die vierte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik oder Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen, Vermessungswesen auf Bachelorniveau oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung mit jeweils langjähriger (mindestens 3 Jahre) einschlägiger Berufserfahrung nach Abschluss des erforderlichen Studiums Fachkenntnisse: Gründliche Kenntnisse und langjährige berufliche Erfahrungen im Projektmanagement und in der Projektabwicklung für komplexe Großprojekte, umfassende übergreifende Kenntnisse in der städtischen Straßenplanung sowie Grundkenntnisse im Bereich öffentlicher Genehmigungsverfahren und des Vergaberechts, sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift auf Sprachniveau C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen (stark ausgeprägt) Kommunikationsfähigkeit, insbesondere Beherrschen von Präsentationstechniken, Kommunikationsstärke / -vermögen, Motivationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, verständliche Darstellung komplexer Zusammenhänge (stark ausgeprägt) Kooperations- und Konfliktfähigkeit, insbesondere die Fähigkeit, mit Konflikten umzugehen, die Fähigkeit, Vertrauen aufzubauen, Integrationskraft, Kooperationsfähigkeit (stark ausgeprägt)

Berufsfeld

Bundesland

Standorte