25 km
Aktuar Infrastructure (m/w/d) 19.07.2024 ERGO Group AG Düsseldorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Aktuar Infrastructure (m/w/d)
Düsseldorf
Aktualität: 19.07.2024

Anzeigeninhalt:

19.07.2024, ERGO Group AG
Düsseldorf
Aktuar Infrastructure (m/w/d)
Ihre Aufgaben:
Mit Ihren Skills die aktuarielle Infrastruktur vorantreiben Sie entwickeln und optimieren die zentrale aktuarielle Infrastruktur der ERGO Gruppe zur Berechnung der versicherungstechnischen Rückstellungen unter IFRS 17 und Solvency II im Bereich Nicht-Leben. Dabei kümmern Sie sich um das Data Directory, Datenbanken, ETLs und unsere Reservierungs-Plattform ebenso wie um das Data Quality Check Tool, die übergreifende Reporting Solution und den Workflow Manager. Zusammen mit dem Methodik-Team leiten Sie fachliche Anforderungen ab und analysieren technische und prozessuale Auswirkungen. Dabei arbeiten Sie im engen Austausch mit den Entwicklerteams. Sie kommunizieren regelmäßig mit allen relevanten Stakeholdern und managen deren Interessen und Anforderungen souverän. Dabei stellen Sie sicher, dass insbesondere aufsichtsrechtliche Anforderungen umgesetzt sind. Sie führen Schulungen durch und unterstützen unsere internationalen und nationalen Einheiten bei allen Abschlusstätigkeiten. Sie haben die Möglichkeit Ihre Skills in Projekten einzubringen, auch in leitender Funktion.
Das bringen Sie mit:
Sie sind Aktuar mit einer Affinität zur IT? Sie haben Interesse an der Optimierung unserer Infrastruktur und möchten an der Schnittstelle zwischen Versicherungsmathematik und IT arbeiten? Und Sie möchten gemeinsam mit uns wachsen? Dann bieten wir Ihnen in Düsseldorf eine spannende Aufgabe an. Motivierter Fachexperte mit starker Affinität zu technischen Lösungen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik, Informatik oder eines anderen quantitativen Bereichs und sind idealerweise Mitglied einer aktuariellen Vereinigung wie der DAV. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Reservierung Nicht-Leben mit, haben Erfahrung in der Rechnungslegung unter IFRS 17 und sind mit Solvency II vertraut. Sie sind sehr IT-affin, haben einen routinierten Umgang mit MS Office und Programmiersprachen (R, VBA, Java) sowie Kenntnisse über aktuarielle Reservierungssoftware und Datenbanken. Sie haben sehr gute Englischkenntnisse und bringen vielleicht sogar Erfahrungen mit agilen IT-Methoden oder -Projekten mit. Sie arbeiten gern in internationalen Teams und Projekten und verfügen über ein sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte