25 km

Landeshauptstadt Kiel

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter*in im Team der Kieler FLEX:Unit
Kiel
Aktualität: 17.05.2024

Anzeigeninhalt:

17.05.2024, Landeshauptstadt Kiel
Kiel
Sachbearbeiter*in im Team der Kieler FLEX:Unit
Sie werden flexibel in den unterschiedlichsten Aufgabenfeldern der Stadtverwaltung eingesetzt und helfen Rückstände abzubauen. Sie übernehmen die Antragsbearbeitung, die Erstellung von Bescheiden (Änderungs- und Einstellungsbescheide), die Leistungsauszahlung sowie die Widerspruchssachbearbeitung. Sie führen Vergaben nach VOB, VOL und UVgO durch. Sie kümmern sich um die Haushaltssachbearbeitung und Rechnungsangelegenheiten. Sie melden Ersatzansprüche an bzw. rechnen diese ab und ermitteln sowie überwachen Erstattungsleistungen, z. B. gegenüber Krankenkassen, Finanzamt, etc. Sie bearbeiten gerichtliche Maßnahmen und klären Sachverhalte mit dem Rechtsamt.
Studium. Sie haben ein Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern (Bachelor oder FH-Diplom) in einem der folgenden Studienfächer erfolgreich abgeschlossen: Verwaltungsmanagement, Public Management Staats-, Verwaltungswissenschaft Öffentliches Recht Rechtswissenschaft Betriebswirtschaftslehre, Business Administration Sozialversicherung Verwaltungsinformatik Sozialmanagement Wirtschaftswissenschaften Oder Sie verfügen über ein Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern (Bachelor oder FH-Diplom) der Sozialwissenschaften mit einer zweijährigen Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung im öffentlichen Dienst. Alternativ verfügen Sie über die Laufbahnprüfung/-befähigung für das I. Einstiegsamt der Laufbahngruppe II, Fachrichtung Allgemeine Dienste oder den abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II. Erfahrung. Sie kommen aus der Praxis: Eine einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung im öffentlichen Dienst ist von Vorteil. Fachlichkeit. Sie sind fachlich versiert. Die Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook) ist Ihnen vertraut. Die vorstehend genannten Ausschreibungskriterien müssen bis zum Ende der Ausschreibungsfrist vollständig erfüllt sein. Was Sie auszeichnet - Haltung und Persönlichkeit Sie verfügen über eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit und die Fähigkeit, die übertragenen Aufgaben eigenverantwortlich zu bearbeiten. Da die Einsatzbereiche alle Abteilungen stadtweit abdecken, kommt der Flexibilität daher eine besondere Bedeutung zu.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte