25 km

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Sozialwissenschaften als Projektleiter*in
Karlsruhe
Aktualität: 31.01.2023

Anzeigeninhalt:

31.01.2023, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI
Karlsruhe
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Sozialwissenschaften als Projektleiter*in
Sie bearbeiten und/oder leiten Sie in einem interdisziplinären Forschungsteam im Competence Center Politik und Gesellschaft interessante Projekte im Bereich der Entwicklung von Lösungen für eine Forschungs- und Innovationspolitik, die zu Nachhaltigkeit, Resilienz und gesellschaftlichem Wohlergehen beitragen. Als weiteren Teil ihrer Aufgaben unterstützen Sie die wissenschaftlichen Politikberatungsaktivitäten des Instituts. Sie arbeiten in Projekten der angewandten Innovationsforschung und erhalten explizit die Gelegenheit zur Entwicklung, Akquise und Leitung eigener Projekte Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur strategischen Weiterentwicklung in den genannten Themen.
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Sozial-, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften. Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene Promotion sowie Potenzial und Interesse an einer weiteren thematischen Profilbildung. Sie sollten an interdisziplinären Fragestellungen interessiert sein und über eine große Bereitschaft zur Arbeit im Team verfügen. Darüber hinaus besitzen Sie idealerweise durch ihre bisherige Tätigkeit vertiefte Kenntnisse zur aktuellen Forschungs- und Innovationspolitik, insbesondere über die Rolle von Innovationen in gesellschaftlichen Transformationsprozessen sowie soziale und organisationale Innovationen. Wir erwarten ferner sehr gute Kenntnisse quantitativer und qualitativer Methoden der Sozialwissenschaften, besonders erwünscht im Bereich moderner text- und datenanalytischer Methoden und/oder partizipativer Forschung. Erfahrung in der Evaluation von Förderprogrammen sowie in der Akquisition und Durchführung von Auftragsforschungsprojekten sind von Vorteil. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Erfahrung mit der gängigen Office-Software sowie die überzeugende Präsentation der Arbeitsergebnisse in schriftlicher und mündlicher Form setzen wir voraus. Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI Angebote: