25 km

IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Expert System-Engineer (w/m/d) - Full-Stack
verschiedene Standorte
Aktualität: 10.04.2024

Anzeigeninhalt:

10.04.2024, IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit
verschiedene Standorte
Expert System-Engineer (w/m/d) - Full-Stack
Sie übernehmen eine Schlüsselposition in einem agilen Team im Produktbereich Vermittlung und Beratung. Hier wird die Software für eines der operativen IT-Kernverfahren innerhalb der BA entwickelt. Wir leisten mit unserer Software einen entscheidenden Beitrag, Menschen passgenau in Arbeit zu bringen, indem wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der BA im Bereich der Arbeitsvermittlung und Arbeitsberatung ein hochprofessionelles Werkzeug hierfür an die Hand geben. Darüber hinaus unterstützen Sie in Ihrer Rolle als Expert System-Engineer (w/m/d) die Produktentwicklung bei der Auswahl und Umsetzung einer konformen Softwarearchitektur. Aus eigenem Antrieb gestalten, entwickeln und betreiben Sie kontinuierlich API und Framework Entwicklung unter Einbeziehung von aktuellen Methoden, Technologien und Produkten. Sie optimieren diese auf Qualität und Fehlerfreiheit im Kontext der BA-IT, insbesondere im Produktbereich Vermittlung und Beratung. Weiterhin unterstützen Sie die Entwicklungsteams beim Einsatz der Technologien und Software. Der Schwerpunkt Full-Stack umfasst die IT-Entwicklung sowohl auf der Client- als auch auf der Serverseite (Backend-Technologie und Frontend-Technologie). Full-Stack-Entwickler arbeiten mit Frontend-Technologien wie HTML, CSS und JavaScript sowie Backend-Technologien wie Datenbanken, Server-Infrastruktur und Programmiersprachen wie Java oder Python. Definition rollenspezifischer Zielsetzungen, eigenständige Gestaltung und Durchführung folgender Aufgaben sowie Anleitung anderer dazu Planung, Verwaltung und Wartung von IT-Systemen und Infrastrukturen Analyse von Systemanforderungen und -leistungsdaten Entwicklung, Aktualisierung und Überwachung von Software sowie Aktualisierung und Überwachung Hardware Identifikation und Behebung von Systemproblemen Sicherstellung von Systemverfügbarkeit und -sicherheit Architekturelle Weiterentwicklung von unternehmenskritischen und komplexen IT-Systemen durch Einsatz grundlegend neuer Standards, Prozesse, Methoden, Produkten und Tools Weiterentwicklung des Architekturframeworks für die Systemarchitektur durch Einsatz passender aktueller Standards, Prozesse, Methoden, Produkte und Tools
Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation (bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Wirtschaftsinformatik) Langjährige einschlägige Berufserfahrung Oder vergleichbares Profil Sie überzeugen weiterhin durch: Vertiefte Kenntnisse in der Entwicklung und/oder im Betrieb von Softwarelösungen und Infrastrukturen Vertiefte Kenntnisse in der Fehlerbehebung von Softwarelösungen und/oder Infrastrukturen Vertiefte Kenntnisse von Programmiersprachen und/oder in der Anpassung von Softwarelösungen und Infrastrukturen Vertiefte Erfahrungen in modellgetriebener SW-Entwicklung auf Basis einer DSL Vertiefte Erfahrung bei der Erstellung von Lösungskonzepten für komplexe neue Anforderungen Vertiefte Erfahrung mit der Analyse und Anpassung vorhandener Software-Architekturen Vertiefte Java Kenntnisse und deren Anwendung als Software-Entwickler Vertiefte Kenntnisse für die Komponenten der Online-Container-Plattform (Docker, Kubernetes) Vertiefte Kenntnisse über Continuous Integration Gutes Verständnis der agilen Architekturarbeit Ausgeprägte Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen Agiles Mindset

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit Angebote: