25 km

Kreis Segeberg

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Jugendhilfeplaner*in (m/w/d)
Bad Segeberg
Aktualität: 18.05.2024

Anzeigeninhalt:

18.05.2024, Kreis Segeberg
Bad Segeberg
Jugendhilfeplaner*in (m/w/d)
Wahrnehmung aller Aufgaben der Jugendhilfeplanung gemäß §§ 79, 80 SGB VIII unter besonderer Berücksichtigung der gesetzlichen Erneuerungen, dazu gehören Die Durchführung und Auswertung von Erhebungen, Bedarfsanalysen unter Berücksichtigung der Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der jungen Menschen und ihrer Personensorgeberechtigten, insbesondere unter Berücksichtigung der spezifischen Lebenslagen. Die Organisation und Durchführung von Betroffenenbeteiligung (Partizipation) Die Zusammenarbeit mit den anerkannten freien Trägern der Jugendhilfe im Planungsprozess unter dem Aspekt des Qualitätsdialoges Die Angebots- und Maßnahmenplanung auch unter Berücksichtigung unvorhersehbarer Bedarfe Erarbeitung neuer Konzepte für die Jugendhilfe. Führen des Berichtswesens über Entwicklungsverläufe von Jugendhilfeleistungen in fachlicher und finanzieller Hinsicht. Übernahme der strategischen Planung in Absprache mit der Fachbereichsleitung. Entwicklung und Koordination von Präventionsketten und Bildungsnetzwerke in Zusammenarbeit mit anderen Fachdiensten und Planer*innen der Fachbereiche Jugend und Bildung sowie Soziales, Arbeit und Gesundheit. Teilnahme an (über-)regionalen Fach- und Arbeitskreisen sowie Gremien.
Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Survey Statistik, Data Science, Soziologie, Sozialmanagement oder Volks- und Betriebswirtschaft mit Berufserfahrung in Kernbereichen der Jugendhilfe und/oder in einer Sozialverwaltung, möglichst einer Kommunalverwaltung Sehr gute Kenntnisse in der Sozialraumorientierung und/ oder -management Und darüber hinaus idealerweise Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung sowie im Umgang mit Anwender-und Planungssoftware (MS Office, Crystal Reports, etc.) Analytische, strukturierende und innovative Fähigkeiten, Eigeninitiative und strategisch-konzeptionelles Denken Kreativität, flexibles Veränderungsdenken, außerordentliche Ziel- und Lösungsorientierung, Verhandlungsgeschick sowie Kommunikationsstärke

Berufsfeld

Bundesland

Standorte