Informationen zur Anzeige:

Fachbereichsleitung Arbeitsvorbereitung Schienenfahrzeuge (m/w/d)
Bonn
Aktualität: 17.04.2024

Anzeigeninhalt:

17.04.2024, SWB Bus und Bahn
Bonn
Fachbereichsleitung Arbeitsvorbereitung Schienenfahrzeuge (m/w/d)
Verantwortung: Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung des Fachbereichs Arbeitsvorbereitung im Bereich der Schienenfahrzeugwerkstätten. Arbeitsplanung: Sie erstellen die detaillierten Arbeitsplänen für die Instandhaltung von Schienenfahrzeugen unter Berücksichtigung von Zeit-, Ressourcen- und Qualitätsanforderungen. Koordination von Prozessen: Sie stellen die stets wirtschaftliche und optimale Gestaltung der Abläufe und Prozesse in der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen sicher. Überwachung des Materialflusses: Sie sind für die effiziente Materialbereitstellung und -verwendung während des gesamten Fertigungsprozesses zuständig. Terminsteuerung: Sie verantworten die Terminsteuerung (Beauftragung und Fristenverfolgung) der Aufträge unter Berücksichtigung der Fahrzeug-, Stellplatz-, Material- und Personalressourcen. Datenpflege: Sie wirken bei der Stammdatenpflege (z.B. Asset-Verwaltung, Komponentenverfolgung, Personalkapazitäten) und Auftragserstellung in SAP und BOOM mit. Teamwork: Sie tragen zu einer engen Zusammenarbeit und effizienten Abstimmung mit dem Bereich Werkstatt, dem Flottenmanagement und der Fahrzeugtechnik bei. Systeme: Sie wirken bei der aktuell anstehenden Ablösung des bisherigen Instandhaltungsmanagementsystems sowie bei der Definition/Implementierung von neuen und zukunftsweisenden Systemen mit. Analysen: Sie führen Analysen und Auswertungen zur Identifizierung von Verbesserungspotenzialen in den Arbeitsabläufen und Prozessen durch.
Qualifikation: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung. Erfahrung: Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung/ Produktionsplanung und Steuerung mit. Idealerweise haben Sie bereits eine Tätigkeit mit Personalverantwortung ausgeübt. Kenntnisse: Sie bringen idealerweise Fachkenntnisse im Bereich Schienenfahrzeugtechnik und deren Instandhaltung mit. Zudem verfügen Sie über einen sicheren Umgang mit SAP oder vergleichbaren Instandhaltungsmanagementsystemen. Arbeitsweise: Sie haben Spaß an Führungsverantwortung und verfügen über eine zuverlässige, strukturierte, und teamorientierte Arbeitsweise. Fähigkeiten: Sie zeichnet ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und lösungsorientiertes Handeln aus. Belastbarkeit, Flexibilität sowie Durchsetzungsstärke runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte