25 km

Universitätsklinikum Frankfurt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Stellvertretende Gruppenleitung mit Schwerpunkt fachliche Führung - pädiatrische Intensivstation
Frankfurt am Main
Aktualität: 03.02.2023

Anzeigeninhalt:

03.02.2023, Universitätsklinikum Frankfurt
Frankfurt am Main
Stellvertretende Gruppenleitung mit Schwerpunkt fachliche Führung - pädiatrische Intensivstation
Die Position ist auf der pädiatrischen Intensivstation der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die interdisziplinäre pädiatrische Intensivstation ist eine gemeinsame Einrichtung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Klinik für Kinderchirurgie. Neben schwerkranken Kindern mit internistischen Krankheitsbildern werden hier intensivpflichtige Patientinnen und Patienten aus den chirurgischen Disziplinen (Kinderchirurgie, Unfallchirurgie, Neurochirurgie, Urologie, Herz- und Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie, Augenheilkunde, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie) behandelt. Als stellvertretende Gruppenleiterin / stellvertretender Gruppenleiter mit Schwerpunkt fachliche Führung tragen Sie Verantwortung für die fachliche Durchführung und Überwachung der Patientenversorgung. Sie stellen Ihrem Stations-/Funktionsbereich aktuelles Fachwissen zur Verfügung und tragen maßgeblich dazu bei, dieses in die Praxis umzusetzen. Als Stellvertretung der Gruppenleitung sind Sie in deren Abwesenheit für die reibungslose Steuerung des operativen Geschehens in Ihrem Stations-/Funktionsbereich zuständig.
Sie verfügen über eine dreijährig examinierte Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger / GKP und mindestens drei Jahre Berufserfahrung, davon mindestens zwei Jahre im Fachgebiet. Ferner haben Sie eine hohe pflegerische Fachkompetenz. Wünschenswert wäre Erfahrung als Mentorin / Mentor, Praxisanleiterin / Praxisanleiter und/oder Koordinierende Pflegekraft und/oder ein Studium im Bereich Pflege bzw. eine Fachweiterbildung im jeweiligen Bereich. Sie haben eine hohe soziale und strategische Kompetenz, eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und die Fähigkeit zur Kooperation mit allen am Universitätsklinikum Frankfurt beteiligten Berufsgruppen. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sind selbstverständlich. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Universitätsklinikum Frankfurt Angebote:

Servicefachkraft 03.02.2023 Frankfurt am Main
PhD - Leukemia Research 01.02.2023 Frankfurt am Main