25 km

55 Jobs in und um Kiel

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter*in im Bereich Familienzusammenführung / Rückkehr
Kiel
Aktualität: 15.04.2024

Anzeigeninhalt:

15.04.2024, Landeshauptstadt Kiel
Kiel
Sachbearbeiter*in im Bereich Familienzusammenführung / Rückkehr
Sie entscheiden über Gestattungen, Duldungen sowie über deren Auflagen. Im Rahmen dessen erteilen Sie Bescheide (z. B. Ausweisungsbescheide bei visumsfrei eingereisten straffälligen Drittstaatsangehörigen, Leistungsbescheide). Sie bearbeiten freiwillige Ausreisen. Sie sind für die aufenthaltsbeendenden Maßnahmen verantwortlich und führen Rückführungen und Abschiebungen durch. Sie bearbeiten Haftanträge und Durchsuchungsbeschlüsse.
Ausbildung. Sie bringen eine abgeschlossene, mindestens dreijährige Ausbildung in einem der folgenden Ausbildungsberufe mit: Erfahrung . Sie verfügen über mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung sowie über fundierte Kenntnisse in der Anwendung und Auslegung von Rechtsvorschriften. Alternativ verfügen Sie über die Laufbahnprüfung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe eins, Fachrichtung Allgemeine Dienste Oder die abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r Oder den abgeschlossenen Angestelltenlehrgang I mit jeweils fundierten Kenntnissen in der Anwendung und Auslegung von Rechtsvorschriften. Sie verfügen über Kenntnisse in der Anwendung von Fachsoftware (z. B. AZR oder Advis). Dabei ist ein Mindestmaß an digitaler Affinität wünschenswert. Kenntnisse im Bereich interkulturelle Kompetenz sind zudem erforderlich. Entsprechende Seminare müssen - soweit noch nicht erfolgt - besucht werden. Darüber hinaus besitzen Sie den Führerschein Klasse B. Sie arbeiten mit einem hohen Maß an Kundenorientierung sowie Kommunikationsstärke und lieben den Umgang mit Bürger*innen der Stadt. Sie erkennen zudem Konflikte und können diese angemessen handhaben. Darüber hinaus behalten Sie in stressigen Situationen den Überblick - auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen. Es wird die Bereitschaft erwartet, Dienste - teilweise zu unüblichen Zeiten - und ein (Ruf-) Bereitschaftsdienst zu leisten.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte